Skip to main content
5. Hörtnagel Meisterkonzert | Saison 2024/25

Jan Lisiecki & Academy of St Martin in the Fields

Mittwoch, 22. Januar 2025 | 20:00 Uhr
Meistersingerhalle, Großer Saal

Künstler

Jan Lisiecki | Klavier
Academy of St Martin in the Fields

Werke

Errollyn Wallen
Parade (zum 100. Geburtstag von Neville Marriner, Uraufführung April 2024)

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37

Programm

Er ist noch keine Dreißig und gehört doch schon zu ganz erfahrenen Größen seiner Zunft: Jan Lisiecki besticht durch die Kraft, Natürlichkeit und Fantasie seines Spiels. Er fürchtet keineswegs ...

weiterlesen

Pathos, aber kostet auch die sensibelsten Momente aus. Damit ist der konditionsstarke Kanadier mit polnischen Wurzeln genau der richtige für Ludwig van Beethoven. Gleich zwei Klavierkonzerte des Klassik-Heroen präsentiert der pianistische Unicef-Botschafter: das Erste und das Dritte. Die beiden sind eigentlich Geschwisterwerke, denn das C-Dur-Konzert ist tatsächlich Beethovens zweiter Beitrag zu diesem Genre und wurde 1801 vollendet. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Komponist aber schon mit dem c-Moll-Konzert und seinem charakteristischen Pochmotiv begonnen.
Die Academy of St Martin in the Fields reist aus London an. Sie feierte kürzlich den 100. Geburtstag ihres unverwechselbaren Gründers Sir Neville Marriner. Die britische Komponistin Errollyn Wallen lässt auch die feine Ironie der geigenden Dirigentenlegende in ihrem Geburtstagsständchen aufleben. Sie war die erste schwarze Frau, deren Werk bei den BBC Proms vorgestellt wurde, und die erste Frau, die einen Ivor Novello Award für klassische Musik für ihr Gesamtwerk erhielt.

Preise

109,- / 103,- / 90,- / 79,- / 65,- / 54, - / 43,- €

Dieses Meisterkonzert ist auch Teil eines spannenden Abonnements. Es bietet Ihnen dieses Konzert mit weiteren in der Saison 24/25 zu einem Vorzugspreis.

Verbleibende Zeit für Ihre Vorfreude

Tage
:
Std
:
Min
:
Sek

Hinweise

Bei Konzertbeginn 20 Uhr öffnet die Meistersingerhalle um 19 Uhr.
Bei Konzertbeginn 19 Uhr (an Sonntagen) öffnet das Haus um 18 Uhr.
Einlass in den Großen Saal ist 19:30 Uhr (bei Konzertbeginn 19 Uhr um 18:30 Uhr).

Infos zu Ihrem Konzertbesuch und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

Veranstaltungsort & Anreise

Meistersingerhalle (Großer Saal)
Schultheißallee 2–4
90478 Nürnberg

Es sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden zum Preis von 5,00 €.
Für Behinderte befinden sich vier Parkplätze auf dem großen Parkplatz an der Meistersingerhalle, direkt am Zugang zum Großen Saal. Zwei weitere finden Sie in der Parkbucht an der Schultheißallee.

Die Meistersingerhalle ist barrierefrei. Die Plätze im Rang und Balkon sind jedoch nur über Treppen erreichbar.

Tram 8, Stadtbus 36, 55
Haltestelle: Meistersingerhalle

Mehr Infos zur Anreise Meistersingerhalle

Alle Informationen auf einen Blick

Saisonmagazin 2024/25

In unserem Saisonmagazin finden Sie ausführliche Informationen zu den Konzerten der Saison 2024/25 und weitere Hintergrundinformationen.  

Geschenkidee für Musikliebhaber

Gutscheine

Wir stellen Ihnen einen Gutschein mit Ihrem Wunschbetrag aus, der*die Beschenkte wählt das Konzert selbst aus. Wir beraten Sie gerne!

Anfahrt zu den Konzerten

Meistersingerhalle

Schultheißallee 2–4 · 90478 Nürnberg

Tram 8, Stadtbus 36, 55
Haltestelle: Meistersingerhalle
Es sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.