8. Hörtnagel Meisterkonzert

Künstler

Sol Gabetta | Violoncello
Isabelle Faust | Violine
Kristian Bezuidenhout | Hammerklavier
Giovanni Antonini | Dirigent
Kammerorchester Basel

Werke

Joseph Martin
Kraus Ouvertüre zur Schauspielmusik „Olympie“ (Trauerspiel nach Voltaire) VB 33

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier, Violine und Violoncello C-Dur op.56 „Tripelkonzert“

Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Programm

Beethovens „Tripelkonzert“ führte bis ins 20. Jahrhundert hinein eher ein Schattendasein im Konzertleben. Heute allein schon geliebt für seine reizvolle, aparte Besetzung mit Klavier, Violine und Violoncello, steht und fällt die Wirkung des Werks noch immer mit seinem Solistentrio.

Bei Hörtnagel ist hier eine Sternstunde zu erwarten: Kristian Bezuidenhout, weltweit gefragter Spezialist für den filigranen Klangkosmos des Hammerklaviers, sitzt an den Tasten. Die Geige liegt in den Händen der in jeder Hinsicht ausgezeichneten Isabelle Faust, und Star-Cellistin Sol Gabetta wird die anspruchsvolle Cellopartie mit Leben füllen. Schließlich hat Beethoven in seinem einzigen Orchesterwerk mit solistischem Violoncello dem Instrument eine führende Rolle zugedacht – ob im ausgedehnten Kopfsatz, der flüchtigen Schönheit des kurzen Largo oder dem Finale „alla polacca“, wo die legendäre Exzentrik des Komponisten im Dialog der Instrumente hervorblitzt.

Eine fantastische Vorbereitung auf Beethovens geistreich-humorvolle 8. Symphonie! Die Traumbesetzung des Konzertabends umfasst dabei nicht nur das hochkaratige Solistentrio: Originalklangspezialist Giovanni Antonini dirigiert als dessen Principal Guest Conductor das renommierte Kammerorchester Basel – und eröffnet das Konzert mit Musik aus der Feder des viel zu selten gewürdigten Mozart-Zeitgenossen Joseph Martin Kraus.

Preise

109,00 / 101,00 / 90,00 / 79,00 / 65,00 / 54,00 / 43,00 € inkl. Gebühren

Hinweise

Grundsätzlich kommen die am jeweiligen Konzerttag geltenden gesetzlichen Corona-Regeln zur Anwendung. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Konzertbesuch noch einmal über die aktuellen Bestimmungen, da diese sich kurzfristig ändern können.

Wir bitten Sie die Öffnungszeit der Meistersingerhalle ab 19:00 Uhr zu nutzen. Einlass in den Großen Saal ist um 19:30 Uhr.

Veranstaltungsort & Anfahrt

Meistersingerhalle (Großer Saal)
Schultheißallee 2–4
90478 Nürnberg

Es sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden zum Preis von 5,00 €.
Die Meistersingerhalle ist barrierefrei.

Tram 8, Stadtbus 36, 55
Haltestelle: Meistersingerhalle

Alle Informationen auf einen Blick

Saisonmagazin 2022/23

In unserem Saisonmagazin finden Sie ausführliche Informationen zu den Konzerten und weitere Hintergrundinformationen.  

Anfahrt zu den Konzerten

Meistersingerhalle

Schultheißallee 2–4 · 90478 Nürnberg

Tram 8, Stadtbus 36, 55
Haltestelle: Meistersingerhalle

Die Geschenkidee für Musikliebhaber

Gutscheine

Wir stellen Ihnen einen Gutschein mit Ihrem Wunschbetrag aus, der*die Beschenkte wählt das Konzert selbst aus. Wir beraten Sie gerne!

Hörtnagel Meisterkonzerte in Nürnberg

Kontakt

Hörtnagel Konzerte Nürnberg GmbH
Rosastraße 9
79098 Freiburg

Telefon: 0911 55 80 03
Telefax: 0911 55 04 22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Konzerte und Neuigkeiten mehr.